Deinem Kind helfen

Du merkst Veränderungen an Deinem Kind. Dein Kind kann Dir aber nicht sagen/erklären was es bewegt, verängstigt, beschäftigt. Vielleicht weißt Du genau wo das Problem liegt. Du kannst Deinem Kind nicht selbst helfen, oder es verweigert die Zusammenarbeit mit Dir.

Mögliche Ziele

Mobbing entgegentreten, Prüfungsangst oder Lernblockaden auflösen, Unsicherheit gegenüber Tier und Mensch verbessern, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten verbessern, Schocks oder beeinträchtigende Verhaltensmuster auflösen, Probleme im soziale Gefüge, verminderte Kontaktfähigkeit verbessern, blockierte Energieverbindungen zwischen Kinder und Eltern verbessern...

Mögliche Heilmethoden:

Energiearbeit, Menschen-Coaching, Timeline, Seelen-/Herzanteile vervollständigen, Chakren-Behandlung, Channeling, Systemaufstellung...